Werbung

Für Werbeanfragen könnt ihr euch  

im Nachrichtenformular bei Kontakt

melden.

Timefor5
Timefor5

© 2009-2012  GPLAY 

News

 Hier findet ihr aktuelle Gamingnews,Konsolen News,PC News usw.

Macht THQ in sechs Monaten Schluss?

Auf MIT Business in Gaming Conference hat Take Two CEO Strauss Zelnick über die Probleme vom Konkurrenten THQ gesprochen.Er meint in sechs Monaten ist THQ von der Bildschirmoberfläche verschwunden.Grund soll angeblich falsche Unternehmensstratigie sein.

“THQs Strategie bezog sich in erster Linie auf Lizenztitel. Sie holten sich die Lizenz von anderen Leuten, egal ob UFC, WWE oder von einem Film, und machten ein Spiel daraus”, so Zelnick.

Zelnick meint bei Take Two wolle man mehr auf eigene Marken setzen der 54-Jährige sagte noch: “Der größte Unterschied ist die Qualität. Take-Two hat die höchsten Wertungen unter Third-Party Publishern. Qualität ist wirklich, wirklich, wirklich wichtig. THQ hat ein paar gute Spiele, aber qualitativ konnten sie nicht mithalten. Ihre Strategie hat nicht funktioniert und die Ausführung war schlecht. Oder um es anders zu sagen: Das Essen war schelcht und die Portionen klein. THQ wird es in sechs Monaten nicht mehr geben.”

THQ sagt mittlerweile dass die Aussagen veraltet seien und das Statement von THQ ist vollgendes: “Seine Kommentare sind unverantwortlich und falsch. Vielleicht sollte er eher seine eigenen Geschäfte kommentieren.”

 

Meinung: Ich kann mir vorstellen das THQ bald von Schluss macht denn die Verkaufszahlen der Produckte sind gerring.Mal sehen!

 

Quelle: http://www.giga.de/unternehmen/thq/news/thq-ist-in-sechs-monaten-schluss/

(erstellt von Manuel um 12:49 Uhr am 6. April 2012)

Erste Infos zu Shootmania Storm von Trackmania-Entwickler Nadeo

Vor ungefähr zweineinhalb Jahren hatte Ubisoft Nadeo geschluckt.Der Publisher hatte nicht nur die Trackmania-Reihe im Blick sondern sie wollen mit den französischen Entwicklern auch ihr Online-Segment ausbauen.Nadeo will jetzt auch im Shooter- und Rollenspielgerne Spiele entwickeln.Wie immer werden auch in diesen Spielen die Community-Features genutzt wie Teilen und Erstellen von Benutzergenerieten Inhalten und dies wird alles wieder mit Hub Maniaplanet verbunden sein.

Das Shooterprojekt hat jetzt einen Namen Shootmania Storm und wird sich auf den Mehrspieler konzentrieren.

 

"In Verbindung mit dem Online Multiplayer bietet Shootmania Storm dank des in Kürze verfügbaren, verbesserten Mania Planet 2.0-Gaming-Systems einen umfangreichen Karteneditor. Damit können die Spieler ihre persönlichen Karten designen, verändern und mit der gesamten Community teilen."

 

In den nächsten Monaten soll es laut dem Publisher einen Betatest geben.Ein erstes Artwork gibt es auf der offiziellen Webseite zu sehen.

 

 

Meinung: Es klingt ziemlich interessant mal sehen was da so kommt.

 

Webseite: http://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/Allgemein/27304/2092567/Shootmania_StormErste_Infos_zur_Nadeo-Produktion.html

(erstellt von Manuel um 21:49 Uhr am 16. Febuar 2012)

 

Mass Effect 3 Demo schenkt euch Xbox Live Gold

 

Man braucht für den Multiplayer Teil natürlich eine  Gold Mitgliedschaft bei Xbox Live aber man bekommt bei der Demo XBL Gold geschenkt.Natürlich ist Xbox Live Gold zeitlich begrenzt denn bis zum Release.Somit kann jeder den Koop Modus komplett austesten.Die Demo erscheint am 14. Febuar für XBL,PSN und für PC etwas später.Besitzer von Battlefield 3 bekommen einen früheren Zugang zur Probeversion.Hier sind noch die angegebenden Systemanfoderungen:

 

Minimale Systemanforderungen:

  • OS – Windows XP SP3/Vista SP1, Win 7
  • CPU – 1.8 GHz Intel Core 2 Duo
  • RAM – 1GB für XP / 2GB RAM für Vista/Win 7
  • Festplattenspeicher – 15 GB
  • Grafikkarte – 256 MB (mit Pixel Shader 3.0 Support)
  • Sound – DirectX 9.0c kompatibel

Empfohlene Systemanforderungen:

  • OS – Windows XP SP3/Vista SP1, Win 7
  • CPU – 2.4 GHz Intel Core 2 Duo
  • RAM – 2GB für XP / 4GB RAM für Vista/Win 7
  • Festplattenspeicher – 15 GB
  • Grafikkarte  - AMD/ATI Radeon HD 4850 512 MB oder besser , NVidia GeForce 9800 GT 512 MB oder besser
  • Sound – DirectX 9.0c kompatibel                                                                                      

 

Meinung: Ich spiele zwar keine Rollenspiele aber für Fans ist das schön.Mich wunderts dass die Systemanfoderungen so niedrig sind ist gut für viele die keinen High End Rechner haben.

 

Quelle:  http://www.giga.de/spiele/mass-effect-3/news/mass-effect-3-demo-schenkt-euch-xbox-live-gold/

(erstellt von Manuel um 23:48 Uhr am 3. Febuar 2012)

Rockstar Games verspricht für Grand Theft Auto V eine große Karte

Nach längere Zeit gibt es wieder eine kleine Neuigkeit zu GTA V von Rockstar Games denn Dan Houser,Mirgründer von Rockstar Games gab bekannt dass die Karte GTA V riesig sein wird.Dan Houser sagte dies im Interview von GameInformer: “Ich muss wirklich vorsichtig sein, oder sie werden mich quer durch das Büro zerren und mit einer Peitsche malträtieren. Ich bleibe bei dem, was in der Pressemitteilung stand. Es ist Los Santos und die umliegende Landschaft – und eine sehr große Karte.”

 

Meinung: Sollte das stimmen was Houser sagt dann wer das geil ein ganzer Bundesstaat wiedermal aber ich glaube auf GTA V werden wir nicht lange warten müssen.

 

Quelle: http://www.losgezockt.com/?p=8494

(erstellt von Manuel um 20:13 Uhr am 3. Januar 2012)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Wird Bill Gates wieder CEO bei Microsoft?

Es gab schon oft Gerüchte dass Bill Gates als CEO zurückkehrt,denn zur Zeit gehen die Gerüchte dass er wieder CEO wird.Das Gerücht wurde allerdings blitzschnell von Larry Cohen (Chief-of-Staff von Bill Gates) dementiert.Es ist ja bekannt dass Microsoft unzufrieden ist mit dem jetztigen CEO ,,Steve Balmer´´.Es bleibt also spannend auch wenn Bill Gates es schon dementiert.Er arbeitete zwar manchmal mit Microsoft zusammen doch den Posten als CEO möchte Bill Gates nicht mehr annehmen.Hier unten ist übrings ein Link zu Balmer´s verrückte Reden:

Meinung: Ich denke Bill Gates hat es nicht nötig zu Microsoft zurückzukehren.

 

Quelle: http://zockah.de/news/microsoft-bill-gates-wird-wieder-ceo/

(erstellt von Thomas um 11:30 Uhr am 11. Dezember 2011)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Neue Gerüchte zum Release von Grand Theft Auto V

Eine Webseite hat große Spekulationen zum Release von GTA V entfacht.Es ist schon fast klar dass der neuste Teil der Grand Theft Auto-Serie im April erscheint.Am 3.April 2012 kommt das Buch ,,Jacked - The Outlaw Story of Grand Theft Auto´´  auf dem Markt und im Katalog eines Verlages ist ein Hinweis zum Release.Es heisst im Katalog dass Grand Theft Auto V nachdem Buch erscheinen soll.Aber im Katlog steht nicht mal wie lang oder kurz das Buch ist.Rockstar Games äusserte sich bis jetzt noch nicht zu diesen Spekulationen.Allerdings ist ein Release von Grand Theft Auto V im Frühjahr doch unwahrscheinlich denn im März 2012 erscheint ja bekanntlich Max Payne 3.

 

Meinung: Es wie schon gesagt unwahrscheinlich dass GTA V im Frühjahr erscheint und ich denke eher es erscheint im Herbst oder Winter.Mal sehen ob in nächster Zeit wieder was handfestes zu Grand Theft Auto V kommt.

 

Quelle: http://www.spieleradar.de/news/grand-theft-auto-5/0_14994_22575/neue-geruechte-zum-release-termin.html


(erstellt von Manuel um 10:53 Uhr am 11. Dezember 2011)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Werden auf der PS Vita doch mehr Accounts möglich sein?

Vor wenigen Tagen wurde angekündigt dass man nur ein Account  benutzen kann jedoch einem Bericht von Wired zufolge werden doch mehere Accounts möglich sein.Man kann aber nur einen Account pro Memory Card machen.Will man mehere Accounts muss man die bestimmte Anzahl an Memory Cards haben.Klingt sehr umständlich scheint aber dadurch möglich zu sein.Ende nächster Woche erscheint die PS Vita in Japan.

 

Meinung: Naja find nicht schlimm mal abwarten und Tee trinken.

 

Quelle: http://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/Allgemein/25979/2087222/PlayStation_VitaDoch_mehrere_Accounts_moeglich.html

(erstellt von Manuel um 20:29 Uhr am 9. Dezember 2011)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Die Sims 3: Showtime das neue Add-On

Im März 2012 soll das neue Sims 3 Add-On für PC/Mac kommen.Das neue Add-On von ,,The Sims Studio´´ ermöglicht es dass man eine Showstar-Karriere (Sänger, Akrobat, Zauberkünstler oder DJ) starten kann und eventuell grossen Superstar wird.Man kann auch Spielfortschritte teilen bei Social Networks,Live-Updates und individuelle Newsfeeds.Das Spiel muss auch nicht verlassen um dies zu tun.

 

"Die Sims 3 Showtime ist für die Die Sims-Reihe ein großer Schritt nach vorne.Zum ersten Mal gibt es Social Network-Funktionen, mit denen man seine Sims in das Spiel eines Freundes schicken kann, wo sie am Veranstaltungsort des Freundes auftreten und Belohnungen verdienen können. Die Erfahrungen, die der Spieler auf dem Weg zum Ruhm sammelt, können festgehalten und geteilt werden." dies meinte Scott Evans General Manager von The Sims Studio.darauf fügte er folgendes hinzu: "Mit dem brandneuen SimPort-Feature können Spieler ihren Sim in das Spiel eines Freundes übertragen, um dort aufzutreten, Auftritte zu buchen, auf Tour zu gehen und Kritiken zu erhalten. Belohnungen werden freigeschaltet, wenn man Ziele erfüllt oder besondere Herausforderungen abschließt, was über Spiel-Pinnwände nachvollzogen und geteilt werden kann. Über Spiel-Newsfeeds und E-Cards ist es Spielern möglich, die Erfolge ihrer Sims zu posten, Spieltechniken zu teilen, Wunschlisten zu erstellen, Geschenke zu versenden, neue Freunde zu suchen und Erinnerungen zu teilen.
Wer gerne baut, kann die Bühnen seines Sims mit Requisiten und Spezialeffekten zu einzigartigen Veranstaltungsorten, wie z.B. einer protzigen Konzerthalle, einem riesigen Stadion oder einem Indie-Club, umbauen. Dabei nimmt die Bauweise der Bühne direkten Einfluss auf die Leistung und den Karrierefortschritt eines Sims. Wer Herausforderungen liebt, kann Belohnungen verdienen und Ziele, wie z.B. die Veranstaltung einer legendären Show an einem Veranstaltungsort mit hohem Level, erreichen. Wer gerne ein wenig experimentiert, wird mit den endlosen Karriere- und Spielmöglichkeiten mit all ihren Chancen und Gefahren seinen Spaß haben."

 

Meinung: Ich finds schade das EA fast immer versucht Leute abzuzocken denn 32,99 Euro für ein Sims Add-On ist zuviel.Ich glaube dieses Add-On bringt nicht viel mit sich.

Naja! 

 

Quelle: http://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/Allgemein/29392/2086962/Die_Sims_3_ShowtimeNeues_Add-on_rund_um_Showstar-Karriere.html

(erstellt von Manuel um 21:51 Uhr am 7. Dezember 2011)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Die Karte von Grand Theft Auto V geleakt?

Angebliche Karte von GTA V
Angebliche Karte von GTA V

Gerüchte gibt es schon lange um die Spielwelt doch jetzt kursiert dieses Bild durch das Internet.Natürlich ist es unklar woher das Bild kommt.

Auffallend ist dabei dass die Größe der Map eher sehr klein und dies könnte bedeuten das wie laut Gerüchten zufolge Rockstar Games ,,Map DLC Paks´´ rausbringen will.Sie wollen damit die Stadt vergrössern und somit GTA V langibiger machen.Ob dies tatsächlich eintritt ist unklar denkbar wäahre es allerdings birgt es viel Risiko mit sich.

 

 

Meinung: Naja ich bin absoulut kein Fan von DLC als ich fänds besser wenn man es wie mit GTA IV man könnte ja die Maps bei den Add-On´s hinzufügen und nacher könnte es San Andreas bilden.

 

Quelle: http://zockah.de/news/gta-5-karte-der-spielwelt-geleakt/

(erstellt von Manuel um 21:53 Uhr am 18. November 2011)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kinect kommt für Windows

Im offiziellen Blog gab der General Manager von Kinect for Windows Craig Eislar bekannt dass man bereits an Kinect für Windows arbeitet und eine offizielle Webseite gibs auch schon hier gehts zur Seite.Es gibt auch schon eine Beta Version zum Download demnächst  gibts die zweite Beta Version und zum Jubiläum soll es noch ein paar andere Events geben.Für ,,Kinect for Windows´´ haben sich schon 200 Entwicklerstudios angemeldet und welche dabei sind wurde nicht verraten.

 

Meinung: Also hiermit hat wohl jeder gerrechnet eines Tages.Ich denke nicht das was gescheites kommt.

 

Quelle: http://www.giga.de/news/00155635-kinect-kinect-fuer-windows-kommt/

(erstellt von Manuel um 11:47 Uhr am 5. November 2011)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Tom Clancy's Rainbow Six: Patriots offiziell angekündigt

In den letzten Tagen gab es schon Gerüchte und jetzt hat Ubisoft es offiziell bekannt gegeben das einer neuer Teil der Rainbow Six-Reihe kommt.Der neue Teil ist in New York angesiedelt und welches von True Patriots belagert wird einer Revoluzzer-Gruppe.Die True Patriots empfinden die Regierung als korrupte Institution und wollen eigentlich nur das Intresse der großen Konzerne vertreten.Ubisoft hat gesagt daas das Typische Teamplay,die Taktiken und der Realismus in erzählerischen Richtung geht.Man soll dann dann vor moralische Entscheidungen gestellt weden.Es wird ein Koop-Modus geben und einen Mehrspieler-Modus.Es kommt auf die Zusammenarbeit an das meistern der neuen Features an und man soll Kommunizieren mit den Kameraden und dem Anführer damit Taktiken erleichtern.Tom Clancy´s Rainbow Six: Patriots wird wahrscheinlich 2013 für den PC,Xbox360 und PS3 erscheinen und der Entwickler ist Ubisoft Montreal.Game Informer hat ein Video von dem Spiel allerdings ist das kein Gameplay hier ist der Link: http://www.gameinformer.com/b/features/archive/2011/11/03/introducing-rainbow-6-patriots.aspx .

 

 

Meinung: Also es klngt intressant allerdings naja mal sehen was da kommt.

 

Quelle: http://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/Allgemein/28922/2082852/Rainbow_Six_Patriots|Offiziell_angekuendigt.html

(erstellt von Manuel um 13:02 Uhr am 4. November 2011)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Microsoft mit Gewinn & Umsatz

Microsoft hat im letzten Quatal 17,37 Mrd. an Umsatz gemacht und der Gewinn fiel mit 5,78 Mrd. sechs Prozent höher aus.In der Sparte Entertainment & Devices die zur Spielesparte gehört konnte die Einahmen von 1,795 auf 1,963 Mrd. Dollar steigern jedoch fiel der Gewinn mit 372 Mio. Dollar etwas niedriger als letztes Jahr aus denn im Jahr 2010 waren es 382 Mio. Dollar.Xbox Live ist hauptsächlich für denn Umsatzwachstum verantwortlich.Im Hardwarebereich war Microsoft nicht so erträglich,weil man nur 2,3 Mio. Xbox 360 Konsolen bis September verkaufen konnte im Vorjahr waren es noch 2,8 Mio. Exemplare gewesen.

 

Meinung: Tja wenn man die Zahlen sieht war es doch noch ein durchaus 1 erfolgreiches Jahr mal sehen was Microsoft nächstes Jahr auf die Beine stellt.

 

Quelle: http://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/Allgemein/1846/2080967/Microsoft|Umsatz_&_Gewinn_gesteigert.html

(erstellt von Manuel um 23:45 Uhr am 21. Oktober 2011)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Neue Inhalte für PES 2012 erscheinen nächste Woche

Am 11.Oktober erscheint ein kostenloser DLC für PES 2012 der ein paar Veränderungen mit sich bringen wird.Es wird 13 neue Schuhe und neue Trikots für Bayer 04 Leverkusen,Real Madrid usw. geben.Von einigen Spielern werden die Eigenschaften verändert und 160 Teams werden davon betroffen sein.

PES 2012 ist seit September erhältlich für PC,Xbox360,PS3 und Nintendo Wii.Die PSP und PS2 Version erscheint am 27. Oktober und für den 3DS erscheint das Spiel am 15.Dezember.

 

Meinung: Ich versteh nicht wieso Konami PES nicht schon voher auf den neusten Stand bringt weil, in PES 2012 viele Spielerdaten aus PES 2011 übernommen wurden.Naja!

 

Quelle: http://www.giga.de/news/00155231-pes-2012-neue-trikots-und-schuhe-ab-der-naechsten-woche/

(erstellt von Manuel Esser um 21:19 Uhr am 7. Oktober 2011)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

PC Version von Assassin's Creed: Revelations erscheint später

Mittlerweile ist es schon Standard bei Assassin's Creed-Reihe dass die PC  Version später erscheint.Somit dürft auch niemanden Wundern dass Assassin's Creed Revelations auch wieder später erscheint.Die voherigen PC Versionen der Assassin's Creed-Reihe kamen ja immer erst im März allerdings erscheint Assassin's Creed Revelations für den PC schon am 2. Dezember ungefahr zwei Wochen nach den Konsolenversionen.Für die Xbox 360 und  die PS3 wird das Spiel voraussichtlich am 15. November auf den Markt kommen.

 

 

Meinung: Natürlich schade für alle PC Spieler aber dafür nicht  so spät wie die alten Teile und zudem kriegen PC Spieler noch bessere Grafik.

 

 

Quelle: http://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/PC-CDROM/26873/2077807/Assassins_Creed_Revelations|PC_Version_etwas_spaeter.html

(erstellt von Manuel um 21:35 Uhr am 29. September 2011)


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Segas Virtua Tennis auf PS VITA technisch brilliant

Mike Hayes der CEO von Sega West ist von der PS VITA sehr angetan.Er möchte den Handheld wie die PSP mit einigen Titel bestücken.Er gab einen Ausblick von Virtua Tennis 4 auf der PS VITA gegenüber von Industry Gamers hier unten:

 

"Es ist interessant auf der Vita - technisch ist es brillant, es ist wunderschön und es ist wirklich gut zu spielen. Und Sony hat sehr klar gemacht, dass sie es vor allem auf die Core-Gamer abgesehen haben. Also beachten wir das bei den Titeln, die wir herausbringen werden."

 

Es wird verschiedene Preismodelle geben das bezeichnet Hayes als Pluspunkt.Er sagte auch das man im Vergleich zu Nintendos  eShop Vorteile.Hier:

 

"Man kann das mittlere Preismodell wählen, ähnlich wie XBLA und PSN Titel und natürlich vielleicht sogar die kleineren Dinge wie App ähnliche Software. Für mich liegt die Stärke des Gerätes im gesamten Spektrum der Software, welche entweder physisch oder digital verkauft werden. Das, denke ich, ist ein wichtiger Punkt für uns als Entwickler. Das ist ziemlich cool."

 

 

Meinung:  Freue mich persöhnlich schon auf PS VITA und ich hoffe sie kriegen es auf die Reihe.

 

Quelle: http://www.giga.de/news/00154217-playstation-vita-segas-virtua-tennis-ist-technisch-brillant/

(erstellt von Manuel um 0:21 Uhr am 11. August 2011)

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

EA Sports denkt an Publishing von Indie Games

Andrew Wilson der Senior Vice Präsident von EA Sports meinte gegenüber NowGamer,dass man die Entwicklung von Indie Games und Social Games für intressante halte.Er meinte zudem noch:

 

"Ich denke eine der Herausforderungen, denen wir gegenüberstehen, ist das wir ein Produkt unseres eigenen Erfolges sind. Da wir solch eine Führung im Sportgenre übernommen haben, ist es für vier Leute in einer Garage nicht das wichtigste Ziel, mit EA Sports zu konkurrieren. Ich denke mit iOS, Andoid, Facebook und Tablets sind wir nun in einer wahrscheinlich einzigartigen Situation, in welcher zum ersten mal seit 16 Jahren vier Leute in einer Garage eine großartige neue IP mit Bezug zum Sport aufbauen können, die auf jeden Fall innerhalb der EA Sports Marke koexistieren könnte. Ganz ehrlich, wir ermutigen sie und würden uns freuen, von ihnen zu hören."

 

EA hat man einige große Franchaises hat die von kleinen Entwicklern kommt aber genau dies möchte auch EA Sports erreichen.

 

Meinung: Ich find gut dass man Indie Entwickler unterstützen will aber diese ganzen Social Games sind nun mal alle wie ich finde schlecht.Aber wer weiss vielleicht ändert sich das.

 

Quelle: http://www.giga.de/news/00153943-ea-sports-zieht-publishing-von-indie-games-in-erwaegung/

(erstellt von Manuel um 23:13 Uhr am 30. Juli 2011)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Bei Raving Rabbids: Alive and Kicking als Captain America rumziehen

Captain America versucht die Bösewichte wie immer auf zu halten doch wie immer klaappt es bei den Rabbids nicgt so wie geplant.Mit diesem lustigen Video will Ubisoft natürlich auf ihr neue Spiel auf merksam machen.

Raving Rabbids: Alive and Kicking wurde schon im Rahmen der E3 vorgestellt und soll am 8. November 2011 exklusiv für XBOX 360 erscheinen.Wie bei den alten Teilen handelt es sich hier wieder um eine Miniaspielsammlung bei bis zu 4 Spieler.Für diesen Teil wird erstmals Microsoft Kinect benötigt.

Meinung: Find die Spiele ok aber die Trailer sind immer wieder ein lacher werd.

 

Quelle: http://www.giga.de/news/00153836-raving-rabbids-alive-and-kicking-captain-america-als-rabbid/

(erstellt von Manuel um 1:04 Uhr am 25. Juli 2011)

GTA V mit Motion Scan Technik?

Brendan McNamara der Gründer des LA Noire Entwicklerstudio Team Bondi sagte gegenüber PSM3 folgendes:

 

"Ja, ich denke sie beobachten es gerade für jedes Spiel. Genauso wie L.A. Noire ist Grand Theft Auto ein unglaublich riesiges Spiel, also hätte man die ganzen Probleme wie groß die Besetzung wäre, wie viel man aufnehmen müsste und die ganzen anderen Sachen. Natürlich würden wir es gerne sehen und sie sind mehr als willkommen, MotionScan zu nutzen. Aber wenn sie meinen, dass es nicht das richtige dafür ist und sie es für ein anderes Spiel nutzen wollen, dann ist das auch in Ordnung. [...] Rockstar wird diese Entscheidung treffen. In der Regel treffen sie die richtigen Entscheidungen."

 

LA Noire ist seit Mai im Handel und die PC Umsetzung erscheint erst im Herbst.Zu GTA V gibt es noch keine Infos und es gibt noch nicht mal eine Ankündigung. 

 

Meinung: Klingt  zu schön aber wie   Brendan McNamara scon sagte es währe sehr kompliziert.Ich hoffe erstmal das GTA V vielleicht bald in nährere Zukunft ankgekündigt wird.

 

Quelle: http://www.giga.de/news/00153812-gta-v-mit-der-motion-scan-technik-von-team-bondi/

(erstellt von Manuel um 16:14 Uhr am 22. Juli 2011)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Microsoft und Sony vs. Apple und Google?

Die Gerüchte gehen jetzt richtig los denn Microsoft sicherte sich die Domain microsoft-sony.com und sony-microsoft.Aber wieso sicherte Microsoft die Adressen? In den Gerüchte hieß es das Microsoftg zusammen die Konkurenz in die Ecke drängen will.

Man will zusammen gegen Apple und Google vorgehen.Wie sie das machen ist unklar und ob es über Realität wird weiss man nicht es zurzeit nur ein Gerücht.

 

Meinung: Aus meinr Sicht ist dies ja sehr Kurios da es ja beide die größten Konkurenten sind.Mal abwarten...

 

Quelle: http://zockah.de/news/microsoft-mit-sony-gemeinsam-gegen-apple-und-google/

(erstellt von Manuel um 11:09 Uhr am 16. Juli 2011)

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Bei Red Fly Studios müssen 30 Mitarbeiter gehen

Dan Borth der CEO Studios hat gegenüber Gamestop offiziel angekündigt das 30 Mitarbeiter ihren Platz räumen müssen.Als Grund sah man ein gecaneltes Projekt zur ,,Mushroom Men´´ Reihe.In dem Interview lies er folgendes  verlauten:

 

"Red Fly war in der unglücklichen Position am Mittwoch, den 22.Juni circa 30 Leute zu entlassen. Die Reduzierung der Belegschaft war eine Antwort auf ein großes, hochkarätiges Projekt, welches zu unserer Überraschung neu abgeschätzt und dann gecancelt wurde. Red Fly war vom ersten Tag ein ein agiles, leidenschaftliches Unternehmen und während diese Neuigkeit sehr schwierig war, haben wir konzentrierte Anstrengungen unternommen um in uns selbst und die Art und Weise, in der wir Spiele machen wollen, zu investieren. Derzeit sind wir alle begeistert über die neuen Gelegenheiten und wir arbeiten fleißig daran sie zur Realität zu machen´´

 

Red Fly Studios waren für die Nintendo-Versionen von Star Wars: The Force Unleashed 2 und Ghostbusters: The Videogame unter anderen verantwortlich.

 

Meinung: Schade dass die Entlassungswellen fortsetzen jedoch haben sie sich ja nicht komplett wie Blackrock aufgelöst.

 

Quelle: http://www.giga.de/news/00153459-red-fly-studio-30-mitarbeiter-muessen-den-entwickler-verlassen/

(erstellt von Manuel um 19:20 Uhr am 1.Juli 2011)

Black Rock Studios geschlossen

Nachdem Black Rock Studios schon vor wenigen Monaten gestutzt wurde und jetzt ist das Studio entgültig geschlossen worden.Black Rock hatte mit Pure und Split Second: The Velocity Spiele die zwar gute Bewertungen erhielten sich aber nicht so gut verkauften.Disney Interactive will nun den Fokus auf  Online/Social Games legen.Man sucht Mitarbeiter für ein auf Unity Engine laufendes Free2play-Spiel.

 

Meinung: Schade da ich Pure und Split Second sehr gut fand.Dieser Trend von Disney ist nicht  so gut da dies glaub ich nichts für DI bringt.

 

Quelle: http://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/Allgemein/7001/2065792/Disney_Interactive_Studios|Black_Rock_geschlossen.html

(erstellt von Manuel um 18:50 Uhr am 1. Juli 2011)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Binary Domain neuer Trailer

Das neue Spiel von Toshihiro Nagoshi  vom Yakuza Schöpfer Binary Domain wird im Febuar 2012 erscheinen.Es ist ein Gruppenbasirender Third-Person Shooter der im Jahr 2080 in Japan spielt.Die Maschinen haben sich unter die Menschheit gemischt und wollen sie nun auslöschen.Im Trailer wird die Hintergrund-Geschichte erzählt dort erfahrt ihr Details.Doch jetzt zum Videomaterial hier unten:

Quelle: http://www.sega-portal.de/blog/5245/binary-domain-story-trailer-und-releasedatum/

(erstellt von Manuel um 16:45 Uhr am 26. Juni 2011)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Fallout: New Vegas DLC-Paket kommt

Anfang Mai hatte Bethesda mit Honest Hearts, Old World Blues und Lonesome Road neue DLC Pakete für Fallout: New Vegas ankgekündigt.Jetzt hat  Bethesda mitgeteilt das am 19. Juli 2011 der neue DLC Old World Blues erscheint.Für PC,Xbox 360 und PS3 erscheint es als man eigentlich versprochen hatte.Zudem erscheint demnächst noch ein Patch der ein paar Bugs fixen soll und das Spiel wird gesamt stabiler gemacht.Hier unten ist die einstige Ankündigung von Bethesda:

Im Juni folgt Old World Blues, in dem der Spieler wider Willen Teil eines aus dem Ruder laufenden Experiments wird - und dabei die Herkunft einiger Monster der Mojave-Wüste aufdeckt. Nur mit technischen Geräten aus den Vorkriegsforschungszentren der Großen Leere kann der Spieler seine Entführer austricksen oder mit ihnen im Kampf gegen eine noch größere Bedrohung zusammen arbeiten.

 

Quelle: http://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/Allgemein/16308/2065089/Fallout_New_Vegas|Naechstes_DLC_Paket_datiert.html

(erstellt von Thomas um 9:31 Uhr am 23. Juni 2011)

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Fifa 12 kommt im September

In den Vereinigten Staaten darf man schon am 27. September ran ans Gamepad,jedoch muss hier bis zum 30. September warten.Es erscheint für PC,Xbox 360,PS3,PS2,Nintendo 3DS,iOS,PSP,Wii,iPod Touch und iPhone.Die neue Impact Engine soll auch am PC intriegriert werden.

"Das ist der Moment auf den alle PC-Spieler gewartet haben, da sie endlich den vollen Umfang des preisgekrönten FIFA Gameplays auf ihrer bevorzugten Plattform genießen können. PC Fans werden Gameplay der höchsten Qualität, die tiefgängisten Spielmodi und die wahrhaftigsten Grafiken die je für diese Plattform entwickelt wurden genießen, inklusive unserem neuen Live Service EA Sports Football Club", so Executive Producer Kaz Matika.

Fifa 12 erscheint auch auf EA ´s hauseigener Plattform ,,Orgin´´.

 

Quelle: http://www.giga.de/news/00153263-fifa-12-fussballsimulation-kommt-im-september/

(erstellt von Manuel um 21:53 Uhr am 27. Juni 2011)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Bigpoint knackt 200 Millionen Usermarke

In den letzten 18 Monaten hat sich die Userzahl verdoppelt und nach eigenen verbucht Big Point pro Tag 250 000 Registrierungen.Größten Anteil haben daran Famerama,Sea Fight,Dark Orbit und Battlestar: Galatica welches selbst 2 Millionen Registrierungen beträgt.Gründer und CEO Heiko Hubertz von Big Point sagte vollgendes:

„Wieder einmal hat unsere Firma in kurzer Zeit einen wichtigen Meilenstein gesetzt. Das große Interesse der User an unserem Portal beweist, dass sich unser Einsatz für hochklassige Spiele im Browser:´´

 

Quelle: http://www.giga.de/news/00153211-bigpoint-browsergame-entwickler-knackt-200-millionen-registrierungen/

(erstellt von Manuel um 21:31 Uhr am 20.06.2011)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Ghost Recon: Future Solidier kommt nicht auf den PC aber Ghost Recon: Online kommt

Auf der E3 wurde es nur für die  Xbox 360-und der PS3 gezeigt.Nun gab man bekannt das die Entwicklung von der PC und Wii Version eingestellt wurde.

 

Aber die Entwickler haben dafür verraten dass ein Free2Play Spiel von Ghost Recon kommt es hört auf dem Namen Ghost Recon: Online.Wenn ihr dann das Outfit wechseln wollt müsst ihr mit Geld über Mikrotransaktionen zahlen.Das Spiel wird 4 Spielmodi beinhalten und bist zu 16 Spieler gleichzeitig können Online spielen.Auf Maps kann man dann um Eroberungspunkte kämpfen und das Spiel erscheint im Herbst 2011.

 

Quelle: http://www.gamersglobal.de/news/37006/keine-pc-version-von-ghost-recon-future-soldier

(erstellt von Manuel um 13:03 Uhr am 19. Juni 2011)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Race Driver: Grid Online-Multiplayer wurde eingestellt

Drei Jahre lang konnte man das Rennspiel Race Driver: Grid Online spielen und sich an anderen Fahrern messen.Jetzt wurde der Online Multiplayer bei PS3 und PC eingestellt doch wieso der Service für die Xbox 360 nicht eingestellt wurde ist unbekannt.Ian Helios Webster und Community Manager von Codemasters hatte folgendes zu sagen:

"Nach drei Jahren Service, wurde der Online-Play Service von Race Driver: Grid für die PC und PS3 eingestellt. Dies folgt der Entscheidung eines Drittanbieters eine Vertragsverlängerung abzulehnen um das Onlinespiel auf diesen Plattformen weiterzuführen. Race Driver: GRID für Xbox 360 ist nicht betroffen. Wir danken all unseren Fans für die Unterstützung und entschuldigen uns bei denen, die vom Ende dieses Angebots betroffen sind."

Doch als Trost für Fans wird nächstes Jahr Race Driver: Grid 2 erscheinen.

 

Quelle: http://www.giga.de/news/00153186-race-driver-grid-online-multiplayer-fuer-pc-und-ps3-eingestellt/

(erstellt von Manuel um 16:20 Uhr am 18. Juni 2011)

Neues PS3 Modell?

Es gibt ein Gerücht  dass nach der PS3 Slim noch ein neues Modell der PS 3 rauskommt.Als Grund sieht man den Kopierschutz.Gamertell hat dies laut mehere Quellen dies herausgefunden aber ist noch ein Gerücht.Man will die PS3 Disks mit einem Digitalen Wasserzeichen versehen und damit soll die Authentizität geprüft werden.Somit soll das abspielen von Raupkopien abgeschafft werden fürs erste.Auf dem neuen Modell soll auch ein Firmware Update mit hinzukommen und damit soll das abspielen Blu-ray optimiert werden.BD Java soll 3D Filme unterstützen was bei dem Update hinzukommt.Das neue PS3 Modell soll zur Tokyo Game Show enthüllt werden.

 

Quelle: http://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/Allgemein/4736/2064644/PlayStation_3|Geruecht_Neues_Modell.html

(erstellt von Manuel um 10:00 Uhr am 18. Juni 2011)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Wii U ohne Filmwiedergabe

Auf einer Nintendo Präsentation in einer Frage- und Antwortrunde sagte Saturo Iwata dass die Wii U  keine DVD-Filme und Bluray-Filme abspielen wird.Als Grund für diese meinte er dass die meisten Leute genug Geräte haben die Filme wiedergeben.Zudem sagte er dass die Kosten steigen würden und die Lizenzen würden zu viel kosten.Schon die alte Wii konnte keine Filme und Musik wiedergeben.

 

Quelle: http://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/Allgemein/27194/2064394/Wii_U|Wii_U_Keine_Filmwiedergabe.html

(erstellt von Manuel um 20:27 Uhr am 16. Juni 2011)

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Restiance 3 EU-Release am 7. September

Resistance 3 erscheint in den Vereinigten Staaten schon einen Tag früher und im Vereinigten Könnigreich wird das Spiel erst am 9. September in den Läden stehen.

In der Limited Edition sind übrings zusätzliche Skins vorhanden und einen Multiplayer Booster mit dem in Level 5 startet.Die Survivor Edition ist eine Art Special Edition in der ist das Haupspiel und ein Vorbestellerboni enthalten verpackt in einer Steel Case Hüle inklusive einer Bluray mit nem Vinyl-Effekt.In der Survivor Edition sind z.b. Spielzeugsoldaten, Spielkarten und ein Tagebuch vom Hauptcharakter.

Die Multiplayer Beta startet im Juli und die wird sogar Playstation Move unterstützen.

Quelle: http://www.giga.de/news/00152866-resistance-3-eu-release-am-7september/

(erstellt von Thomas um 20:57 Uhr am 27.05.2011)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Microsoft hat Skype aufgekauft

Seit heute morgen geisterte das Gerücht scon rum,jedoch jetzt hat Microsoft in einer Pressekonferenz bekannt gegeben dass sie Skype geschluckt haben.Sie mussten 8,5 Millarden Euro auf den Tisch legen.Skype wird in Zukunft nicht mehr auf jeden Gerät zufinden sein und Skype wird auf der Xbox 360 gebracht über Xbox Live und mit Xbox Kinect.Skype soll eine Sparte von Microsoft werden.In der Pressekonferenz hieß es:

 

 

Microsoft Corp. (Nasdaq: “MSFT”) and Skype Global S.à r.l today announced that they have entered into a definitive agreement under which Microsoft will acquire Skype, the leading Internet communications company, for $8.5 billion in cash from the investor group led by Silver Lake. The agreement has been approved by the boards of directors of both Microsoft and Skype.
The acquisition will increase the accessibility of real-time video and voice communications, bringing benefits to both consumers and enterprise users and generating significant new business and revenue opportunities. The combination will extend Skype’s world-class brand and the reach of its networked platform, while enhancing Microsoft’s existing portfolio of real-time communications products and services.
With 170 million connected users and over 207 billion minutes of voice and video conversations in 2010, Skype has been a pioneer in creating rich, meaningful connections among friends, families and business colleagues globally. Microsoft has a long-standing focus and investment in real-time communications across its various platforms, including Lync (which saw 30 percent revenue growth in Q3), Outlook, Messenger, Hotmail and Xbox LIVE.
Skype will support Microsoft devices like Xbox and Kinect, Windows Phone and a wide array of Windows devices, and Microsoft will connect Skype users with Lync, Outlook, Xbox Live and other communities. Microsoft will continue to invest in and support Skype clients on non-Microsoft platforms.
“Skype is a phenomenal service that is loved by millions of people around the world,” said Microsoft CEO Steve Ballmer. “Together we will create the future of real-time communications so people can easily stay connected to family, friends, clients and colleagues anywhere in the world.”
Microsoft Corp. (Nasdaq: “MSFT”) and Skype Global S.à r.l today announced that they have entered into a definitive agreement under which Microsoft will acquire Skype, the leading Internet communications company, for $8.5 billion in cash from the investor group led by Silver Lake. The agreement has been approved by the boards of directors of both Microsoft and Skype.

The acquisition will increase the accessibility of real-time video and voice communications, bringing benefits to both consumers and enterprise users and generating significant new business and revenue opportunities. The combination will extend Skype’s world-class brand and the reach of its networked platform, while enhancing Microsoft’s existing portfolio of real-time communications products and services.
 
With 170 million connected users and over 207 billion minutes of voice and video conversations in 2010, Skype has been a pioneer in creating rich, meaningful connections among friends, families and business colleagues globally. Microsoft has a long-standing focus and investment in real-time communications across its various platforms, including Lync (which saw 30 percent revenue growth in Q3), Outlook, Messenger, Hotmail and Xbox LIVE.
Skype will support Microsoft devices like Xbox and Kinect, Windows Phone and a wide array of Windows devices, and Microsoft will connect Skype users with Lync, Outlook, Xbox Live and other communities. Microsoft will continue to invest in and support Skype clients on non-Microsoft platforms.
“Skype is a phenomenal service that is loved by millions of people around the world,” said Microsoft CEO Steve Ballmer. “Together we will create the future of real-time communications so people can easily stay connected to family, friends, clients and colleagues anywhere in the world.”
Skype will become a new business division within Microsoft, and Skype CEO Tony Bates will assume the title of president of the Microsoft Skype Division, reporting directly to Ballmer.
Quelle:http://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/Allgemein/1846/2059748/Microsoft|Schluckt_&_integriert_Skype.html
(erstellt von Manuel um 17:33 Uhr am 10. Mai 2011)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0